Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Bilder hochladen www.blauzunge.eu Tierfriedhof
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 2.301 mal aufgerufen
 Haustiere
Lisa Offline

Lämmlein

Beiträge: 91
Punkte: 133

10.03.2009 20:53
Mr. Darcy Zitat · antworten
Seit letzten Donnerstag lebt der kleine Mr. Darcy bei meiner Freundin Steffi in Pflege.

Stammt aus "Hobbyzucht" .... "Familienaufzucht" - Kotz.

5 Monate, möchte mal ein Rüde werden :-), bildhübsches Splitface
Welpenaufzucht im Keller im Nachbarhaus/Rohbau des Vermehrers.

Bekannte haben mich angerufen - sie hatten gerade die Schwester des Kerlchens geschenkt bekommen. Der kleine Rüde war noch als letzter übrig. Bevor der Kleine sonstwohin geht, hab ich ihn abgeholt. Die wollten keinen Namen von mir, keine Adresse, nix - einfach den Welp in den Arm gedrückt .... Geld wollten sich auch keins - hätten sie auch keins bekommen. Natürlich nicht geimpft oder entwurmt etc. - braucht er ja auch nicht, er war ja noch nie draußen.

Die Hündin/Mutter der Welpen hatten sie schon vorher abgegeben. Den Rüden haben sie noch. Nach dem sie auf den Welpen sitzengeblieben sind, haben sie gsd den Gedanken ans Geldverdienen mit Hundevermehrung aufgegeben.

Und: Oh Wunder:
Das Kerlchen ist super. Hat überhaupt keine Defizite. Genau die richtige Mischung aus Vorsicht und Wagemut die einem Hund in diesem Alter gebührt. Die Angst vor dem "bösen Draußen" war innerhalb eines halben Tages abgelegt. Vor allem anderen hat Mr. Darcy keine Angst - er doch nicht. 80-kg-Schafe?? .... kein Problem die werden verbellt und er fühlt sich suuuuuper toll - vor dem Absperrgatter. Sein Glück nur, dass unsere Schafe eingehütet sind und auch einen kleinen BC für voll nehmen - man/Schaf weiß ja nie.

Seine Hundemanieren sind bestens. Er weiß genau mit wem von unseren Hunden er sich nicht anlegen darf und dass Akki's "Bestiengehabe" nur heiße Luft ist. Zu schön wenn der Zwerg (mit seinem halben Babygebiß) und das Riesentier sich fletschend gegenüberstehen und jeder eigentlich die Hosen gestrichen voll hat - aber um nix auf der Welt nachgeben will.

Tja genau so einen Welpen hätte ich mir ausgesucht - wenn ich denn auf der Suche wäre. Da ist sogar August schwer in Versuchung ihn zu behalten und das will was heißen - er wollte ja noch nicht mal einen Zweithund geschweige denn einen Dritthund und als wir vier hatten war ihm das immer zuviel.

Aber wenn die Vernunft siegt.... dann wird das neue Zuhause genauestens ausgesucht - der Kleine ist echt ein Sechser im Lotto.

Also falls ihr jemanden ganz ganz tolles kennt, der noch einen echt klasse Welpen sucht ....

Kinder, Hunde, Autofahren, fremde Menschen - alles total toll.
Nur Stubenrein ist er noch nicht so ganz - hatte ihm noch keiner beigebracht, wie auch er kam ja aus dem Keller nicht nach draußen. Er schläft aber nachts in der Box durch und ist "dicht".

Und noch was - er hat grüne Augen und in ruhigen Momenten einen total konzentrierten und ernsthaften Blick - einfach superschön.

Apropos grüne Augen, zu viel weiß hat er nicht und hören kann (und tut) er
bestens. Sehen kann er auch einwandfrei.

Erste Bilder hat August ja schon weiter oben eingestellt.
Ich krieg das nicht hin mit den Bildern hier im Forum ... bin wohl zu blöd.


LG Lisa

Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde. (James Gardner)

Lisa Offline

Lämmlein

Beiträge: 91
Punkte: 133

06.04.2009 16:13
#2 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten

Update zum "kleinen" Mann:

Er hat eindeutig Talent zum Schafe hüten.

Wir hatten ihn an unserer Bockherde ..... und das sah soooooooooooooooooo gut aus :-).

Trotz noch fehlender Grundausbildung lies er sich problemlos steuern und abrufen. Er war voll konzentriert, hat zugehört und seine Sache wirklich gut gemacht.

Er läuft schöne Bögen und versucht auch in angemessenem Tempo hinter die Schafe zu kommen. Das war für das "Baby" mit seinen doch noch recht kurzen Beinen bei unseren Kamerun-Böcken zwar ziemlich aussichtslos _aber_ er lies sich nicht entmutigen und ist auch nicht in irgendwelche hektischen Aktionen verfallen.

Kurzum er hat mit seinen 5 Monaten an den Schafen wirklich gut ausgesehen.

Das wird mal ein richtig guter verlässlicher Arbeitshund. Da wenn man ihn braucht - aber nicht durchgeknallt.

Und falls mir mal jemand sagt, was ich falsch mache beim Bilder einstellen...... tja dann kriegt ihr auch Bilder :-).

LG Lisa

Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde. (James Gardner)

aranjoscha Offline

Jungschaf


Beiträge: 727
Punkte: 727

06.04.2009 22:17
#3 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten

Lisa, wenn du magst, schick mir die Bilder an aranjoscha@yahoo.de dann stell ich sie dir ein..

Klingt ja super interessant der Bub ... wäre das nix für euch?

LG Anja, die Määhdels und die Jungs!

Rainbow1 Offline

Moderatorin


Beiträge: 5.293
Punkte: 8.683

07.04.2009 10:01
#4 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten

...ich lade meistens mit diesem Programm Bilder hoch:

http://www.picr.de

Da erhält man dann einen Code den ich einfach hier, ins Textfeld, setze.

liebe Grüße

von Nicole und ihrem Petpourri
-------------------------------------------------------------------------
Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst
so schenke ihm deines.

Lisa Offline

Lämmlein

Beiträge: 91
Punkte: 133

07.04.2009 16:29
#5 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten

Also gut dann probier ich das mal mit den Bildern:









Na wunderbar das funxt doch :-).

LG Lisa

P.S.
Wie man unschwer erkennen kann: "Es" ist ein Sauhund :-) genau wie unsere hat "es" kein schöneres Hobby als sich dreckig zu machen - ein ganz normaler kleiner Bub eben .....

Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde. (James Gardner)

Rainbow1 Offline

Moderatorin


Beiträge: 5.293
Punkte: 8.683

07.04.2009 17:52
#6 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten
Uihhh - was für ein hübscher Kerl!

Der gefällt mir sehr gut, hat echt was pfiffiges in den Augen.

Ist er noch immer zu vermitteln?



Gell, mit Picr.de ist das Bilderhochladen Pipifax!

liebe Grüße

von Nicole und ihrem Petpourri
-------------------------------------------------------------------------
Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst
so schenke ihm deines.

Jenna Offline

Leitschaf


Beiträge: 1.363
Punkte: 1.592

07.04.2009 18:26
#7 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten

Wow,Darf ich mir nicht zulange angucken,schmelz

Weiß man woher er kommt?


LG Anke




Haben Tiere eine Seele und
Gefühle
kann nur fragen, wer über keine der
beiden Eigenschaften verfügt.

Lisa Offline

Lämmlein

Beiträge: 91
Punkte: 133

07.04.2009 20:31
#8 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten
@Nicole

Tja wenn "es" Dir gefällt :-) - an Dich ist er jederzeit noch zu vermitteln ....

Spaß beseite, es gibt ein paar Interessenten. Ob das passende dabei ist, steht noch überhaupt nicht fest.
Wie schon geschrieben: Das Kerlchen ist echt ein Sechser im Lotto und geht nur in das optimale Zuhause.
Also Nicole, schick mir ne mail und ich zieh Dich in Betracht - ich komm auch persönlich die Vorkontrolle machen *grins*.


@Anke
Er stammt von einem Hinterhof-Vermehrer hier aus der Gegend der meinte, mit BC-Welpen könne er Geld verdienen. Als das nicht klappte, hat er mir den Kleinen geschenkt damit er ihn los wurde. Aber selbst solche Deppen kriegen wohl manchmal die optimale Verpaarung hin - jedenfalls im Fall von diesem kleinen Schatz hat es 100% gefunxt.

LG Lisa

P.S. Das mit den Bildern war wirklich super easy - ich hab mir das gleich gespeichert :-)

Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde. (James Gardner)

Rainbow1 Offline

Moderatorin


Beiträge: 5.293
Punkte: 8.683

07.04.2009 21:18
#9 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten
*schmacht*

Das wäre tatsächlich der richtige Hund zum falschen Zeitpunkt...
der würde prima in mein Beuteschema passen! Einen "Patch" wollte ich schon immer mal haben!

Leider, leider geht´s bei uns nicht - trotzdem für dein Vertrauen!
Ich habe aber gefragt weil ich dann gerne rumhören würde im Bekanntenkreis, ob es da irgendwo ein passendes Plätzchen gäbe...
natürlich gaaaanz uneigennützig - falls er zufällig in meine Nähe käme, hihi...

liebe Grüße

von Nicole und ihrem Petpourri
-------------------------------------------------------------------------
Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst
so schenke ihm deines.

Lisa Offline

Lämmlein

Beiträge: 91
Punkte: 133

23.04.2009 21:12
#10 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten

Der nun schon nicht mehr ganz so kleine Mr. Darcy ist heute in sein neues Zuhause umgezogen.

Biolandhof mit 40 Milchschafen und Coburgern, voller Familienanschluß und "Mama's Liebling" :-)
Einen Kumpel zum spielen hat er auch - der 4jährige Sohn der Familie wartet wohl schon seit einer Woche sehnsüchtig auf seinen Freund zum gemeinsam groß werden. Andere Hunde sind auch noch da - was will man mehr.

Wir haben ihn heute bei einem Seminar an seine neue Besitzerin übergeben. Es war bei beiden Liebe auf den ersten Blick. Manchmal paßt es eben auf Anhieb.

Eine Trainerin für's BC-Hütetraining ist eine Freundin der neuen Besitzerin und wohnt ganz in der Nähe.
Da dürfte dann auch mit der Ausbildung nix schiefgehen.

Tja - so long Kleiner .... auf in eine schönes neues Leben.

Lisa

P.S. und nun her mit der Papiertücher-Box .....

Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde. (James Gardner)

Rainbow1 Offline

Moderatorin


Beiträge: 5.293
Punkte: 8.683

23.04.2009 22:18
#11 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten

ooooh - Lisa....

fühl dich mal ganz lieb umärmelt von mir

Laß ihn mit einem lachenden und einem weinenden Auge ziehen - in ein paar Wochen wird er dich als liebe Freundin begrüßen - und glücklich sein mit seiner neuen Familie...
Aber ich verstehe daß es dir sehr schwer fällt!

liebe Grüße

von Nicole und ihrem Petpourri
-------------------------------------------------------------------------
Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst
so schenke ihm deines.

Jenna Offline

Leitschaf


Beiträge: 1.363
Punkte: 1.592

24.04.2009 23:14
#12 RE: Mr. Darcy Zitat · antworten
Er wird es bestimmt ganz gut haben in seinem neuen zuhause!Freue mich mit über sein "Happy-End"und darüber,dass es Leute gibt,die sich dafür einsetzen!


LG Anke




Haben Tiere eine Seele und
Gefühle
kann nur fragen, wer über keine der
beiden Eigenschaften verfügt.

 Sprung  


Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor