Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Bilder hochladen www.blauzunge.eu Tierfriedhof
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 574 mal aufgerufen
 Haustiere
Rainbow1 Offline

Moderatorin


Beiträge: 5.293
Punkte: 8.683

30.12.2008 21:52
Collie Hündin entlaufen PLZ 96257 Coburg-Culmbach Zitat · antworten

Hallo !

Eine Collie Hündin ist entlaufen und muß dringend gefunden werden.

"Colliehündin vermisst

Bitte um Mithilfe für die Suche nach der Collyhündin Kathy im Großraum Oberfranken. Kathy ist im Postleitzahlenbereich 96257 am Sonntag wegen eines Silvesterknalls der im Dorf losgelassen wurde über ihren Zaun gehüpft und wird seitdem vermisst. Ihr alle wisst, was es heißt wenn morgen an Silvester Kathy noch alleine und hilflos umherirrt. Wir vermuten sie im Großraum von Coburg-Sonneberg-Kulmbach-Bamberg -Lichtenfels.
Aber ein Hund der in Panik ist, kann natürlich überall sein, deshalb suchen wir sie in ganz Bayern, besonders im Regierungsbezirk Oberfranken. Sie ist bei Schüssen extrem ängstlich, deshalb ist sie auch in Panik geflohen.
Ich bitte euch alle ganz inständig, helft meiner Freundin ihre Hündin wiederzufinden, sie ist total fertig und heult nur noch.
Bitte kopiert diesen Hilferuf in alle Foren die ihr kennt und gebt ihn auch an eure Freunde und Bekannten weiter.
Entlaufen von zuhause am Sonntag, den 28.12.gegen 12:00 Uhr
Name Kathy (hört auf: Käitie)
Merkmale:
Rasse: Collie
Schulterhöhe: ca. 40cm (wirkt klein für einen Collie)
Geschlecht:Hündin
Fell: Weiches und gepflegtes helles (weiß, goldbraun) Fell
Eigenschaften: neugierig, zutraulich aber trotzdem schüchtern
Kennzeichen: silbernes Kettenhalsband (wegen Fell nicht sichtbar)
Wesensmerkmal: kinderlieb, nicht schussfest

Hinweise bitte unter 0170 - 531 00 84 oder 0176 – 881 81 883 oder 0175 6237481

Irene Langguth "

von Nicole und ihrem Petpourri
-------------------------------------------------------------------------
Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst
so schenke ihm deines.

Casperhund Offline

Jungschaf


Beiträge: 284
Punkte: 284

31.12.2008 11:31
#2 RE: Collie Hündin entlaufen PLZ 96257 Coburg-Culmbach Zitat · antworten

Habe die Suchmeldung an Bekannte in Bayern gemailt und sie gebeten sie
an viele Bekannte weiter zu verteilen.
Grüße Gaby

Rainbow1 Offline

Moderatorin


Beiträge: 5.293
Punkte: 8.683

31.12.2008 11:39
#3 RE: Collie Hündin entlaufen PLZ 96257 Coburg-Culmbach Zitat · antworten

Super!

Heute ist echt DER allerschlimmste Tag im Jahr für alle Tiere!

liebe Grüße

von Nicole und ihrem Petpourri
-------------------------------------------------------------------------
Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst
so schenke ihm deines.

Rainbow1 Offline

Moderatorin


Beiträge: 5.293
Punkte: 8.683

01.01.2009 21:27
#4 RE: Collie Hündin entlaufen PLZ 96257 Coburg-Culmbach Zitat · antworten

...grade gelesen...

In Antwort auf:
Hallo ihr alle die ihr mitgehofft und mitgefiebert habt, leider und doch auch Gott sei Dank, haben wir Kathy gestern vormittag gefunden.

Der Hinweis eines Jägers, der die Suchmeldung von Kathy auf unseren Flugblättern gelesen hatte, ergab den entscheidenden Hinweis. Kathys Körper haben wir am Bahndamm gefunden und auch bergen können.
So schlimm es auch war, Helen wollte unbedingt dabei sein, als wir Kathy aus dem Gebüsch holten, so ist es Helen doch ein Trost, in all dem Leid, dass sie jetzt weiß was mit Kathy passiert ist, das der Verbleib geklärt werden konnte und wir anhand der starken Verletzungen wissen, dass Kathy überhaupt nicht gelitten hat. Sie muss sofort mit dem Aufprall getötet worden sein.

Wir haben dann gestern vormittag Kathys Körper bei uns im Wald, hoch oben im Maintal neben meinem geliebten Dojan, der im Juni dieses Jahres seinem amelanotischem Melanom erlegen ist begraben.

Kathy muss direkt am Sonntag die 6 Kilometer zu dieser Bahnlinie zurückgelegt haben, dabei hat sie eigentlich zwei Bundesstraßen gekreuzt die B 173 und die B 289, ja und dann ist ihr die Bahnlinie Saalfeld-Bamberg-Nürnberg zum Verhängnis geworden.
Helen dankt euch allen für euer Bangen und Hoffen, es war kein schöner Jahreswechsel für sie und sie trauert unheimlich. Aber wenigstens hat sie Gewissheit und konnte Kathys Körper einen Platz geben an dem sie trauern kann.
Traurige Grüße an euch alle und allen Zwei und Vierbeinern ein hoffentlich gesundes und unfallfreies 2009



...und es werden noch mehr, aus Panik wg. Sylvesterknallerei entlaufene Hunde, vermisst...

traurige Grüße

von Nicole und ihrem Petpourri
-------------------------------------------------------------------------
Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst
so schenke ihm deines.

 Sprung  


Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor